coronavirus


Die weltweite COVID-19-Pandemie entlarvt sich als eines der grössten und dreisten Verbrechen in der Geschichte der Menschheit. Dabei handelt es sich leider nicht um irgendwelche Verschwörungstheorien, sondern offensichtlich und zweifelsfrei um ein Verbrechen, welches von den weltweiten Corona-Verbrechern mehrmalig im Vorfeld angekündigt wurde. Die Corona-Verbrecher terrorisieren die ganze Menschheit mit einem Virus und machen sich mit ihren vorgängigen Ankündigungen auch noch lustig darüber! Mit diesem Verbrechen auf Ansage erweisen sich die Corona-Verbrecher, dass sie an Arroganz und Abartigkeit nicht mehr zu übertreffen sind. Dieses abscheuliche Verbrechen an der Menschheit erfordert eine restlose Aufklärung.

Die Chronologie des Corona-Verbrechen finden Sie unter Aktuelles jeweils unter Coronavirus und Coronavirus-Update. Für ein besseres Verständnis der Zusammenhänge beginnen Sie idealerweise mit dem Beitrag vom «22.05.2020 – Coronavirus – die Inszenierung eines unvorstellbaren Verbrechens!» und scrollen dann nach oben für die neueren Beiträge.

   

© Copyright 2019-2021 byStop 666 und RFID