coronavirus


Die weltweite COVID-19-Pandemie entlarvt sich als eines der grössten und dreisten Verbrechen in der Geschichte der Menschheit. Dabei handelt es sich leider nicht um irgendwelche Verschwörungstheorien, sondern eindeutig und zweifelsfrei um ein Verbrechen, welches von den weltweiten Corona-Verbrechern mehrmalig im Vorfeld angekündigt wurde. Die Corona-Verbrecher terrorisieren die ganze Menschheit mit einem Virus und machen sich mit ihren vorgängigen Ankündigungen offensichtlich auch noch lustig darüber! Mit diesem Verbrechen auf Ansage erweisen sich die Corona-Verbrecher, dass sie an Arroganz und Abartigkeit nicht mehr zu übertreffen sind. Dieses abscheuliche Verbrechen an der Menschheit erfordert eine restlose Aufklärung.

Die Chronologie des Corona-Verbrechen finden Sie unter Aktuelles jeweils unter Coronavirus. Für ein besseres Verständnis der Zusammenhänge beginnen Sie idealerweise mit dem ersten Beitrag vom «22.05.2020 / Coronavirus – die Inszenierung eines unvorstellbaren Verbrechens!» und scrollen dann nach oben für die neueren Beiträge. Schnell-Leser konzentrieren sich auf die fett markierten Beiträge.

Folgende Beiträge zum Corona-Verbrechen sind unter Aktuelles bisher erschienen
:

22.05.2020 - Die Inszenierung eines unvorstellbaren Verbrechens
06.07.2020 - Wie zuverlässig sind Corona-Tests und wie genau sind die Zahlen des BAG?
19.08.2020 - Donald Trump prüft Begnadigung von Edward Snowden
03.09.2020 - Ein Lehrstück wie man eine ganze Gesellschaft manipuliert und betrügt
06.09.2020 - Die Pandemie-Übung Event 201 und Bill Gates` tödlicher Impfstoff gegen die Überbevölkerung
22.09.2020 - 2. rote Karte für Bundesrat Ueli Maurer
30.09.2020 - Die Gründe für das Corona-Jahrtausendverbrechen
21.10.2020 - Schlechte Nachrichten für Bundesrat Alain Berset
17.11.2020 - Mailbrief mit Kontaktformular an Schweizer Bundesrat
12.12.2020 - E-Mails an die Schweizer National- und Ständeräte
11.01.2021 - Impfen oder nicht Impfen?
17.01.2021 - Masken sind Teil des okkulten Rituals: Ein Priester erklärt
30.01.2021 - Strafanzeige bei der Bundesanwaltschaft eingereicht
01.02.2021 - Attake von Rechtsanwalt Reiner Füllmich auf Prof. Christian Drosten und RKI-Chef Lothar Wieler – PCR-Tests nur Panikmache
01.02.2021 - Herbert Kickl spricht Klartext zum Corona-Verbrechen
05.02.2021 - Regelmässige Corona-Massentests für gesunde Personen angelaufen
25.05.2021 - Ein Paradebeispiel für Korruption und Vetternwirtschaft, 3. rote Karte für Bundesrat Ueli Maurer

   

© Copyright 2019-2021 byStop 666 und RFID