HERZLICH WILLKOMMEN



Die weltweite COVID-19-Pandemie entlarvt sich als eines der grössten und dreisten Verbrechen in der Geschichte der Menschheit. Dabei handelt es sich leider nicht um irgendwelche Verschwörungstheorien, sondern offensichtlich und zweifelsfrei um ein Verbrechen, welches von den weltweiten Corona-Verbrechern arroganterweise mehrmalig im Vorfeld angekündigt wurde. Einzelheiten erfahren Sie unter Coronavirus.

Wussten Sie ausserdem, dass sich immer mehr Menschen weltweit im Zeitalter der zunehmenden Digitalisierung freiwillig Mikrochips in ihre Körper einsetzen? Ein Mikrochip wird unter der Haut in der rechten Hand oder der Stirn eingepflanzt. Diese Mikrochips werden RFID (Radio Frequency IDentification) genannt und sind eine Funkerkennung mittels Radiowellen.

Hinweise auf eine Körpermarkierung in der rechten Hand oder Stirn finden wir auch in der rätselhaften Zahl 666. Interessanterweise ist die als weltweit bekannte satanische Bibelzahl 666 in unserer heutigen Zeit stark verbreitet. Auf dieser Webseite werden die Irrtümer und Gefahren der Digitalisierung beschrieben und die Geheimnisse um die Zahl 666 werden aufgedeckt. Wer unsere Welt in ihren ganzen Zusammenhängen verstehen möchte, sollte unter Dokumente die spannenden Ausführungen «666 und RFID-Mikrochip» nicht verpassen. Wählen Sie zwischen einer Kurz-, Standard- oder ausführlichen Version.


Mit Ihrer Mithilfe könnte hier eine Gruppe entstehen. Interessiert? Dann melden Sie sich bitte unter Kontakt.

Herzlichst, Thomas Schlegel

themen

DOKUMENTE

AKTUELLES

CORONAVIRUS

GLOBALE ELITE

"Ich liebe die Natur und die damit verbundene Freiheit.
Ein Mikrochip im Körper entfernt uns von einer
natürlichen Lebensweise.
Deshalb ein klares NEIN zum RFID-Mikrochip!"

Thomas Schlegel

© Copyright 2019-2021 by stop-666-rfid.ch